Kulturbüro Bremen

Das Kulturbüro Bremen ist ein offener Zusammenschluss verschiedener Kunst- und Kulturschaffender, im soziokulturellen und politischen Bereich ehrenamtlich, als Selbständige und hauptberuflich tätiger Personen. Zielsetzung des Kulturbüros Bremen ist, es die unterschiedlichen Kompetenzen, Interessen und Anliegen zu bündeln und gemeinsam Projekt zu initiieren und durchzuführen oder gegebenenfalls auch anderen Trägeren oder Institutionen zur Verfügung zu stellen. Das Spektrum der Kompetenzen reicht dabei von künstlerischen und kunstpädagogischen Arbeiten, Grafik und Gestaltung über Projekt- und Konzeptentwicklung bis hin zu allen Bereichen der Durchführung wobei sowohl das Projektmanagement, PR aber die Buchhaltung und Abrechnung übernommen werden kann.

In den vergangenen Jahren hat das Netzwerk um das Kulturbüro Bremen verschiedene Projekte in und ausserhalb von Bremen mit und für verschieden Träger durchgeführt und teilweise auch selbst initiiert. Partner waren das Kulturzentrum Schlachthof, das Kulturzentrum Spedition, das Jugendzentrum JuBeZ, das Peter Weiss Haus in Rostock oder das Kulturzentrum RecyclArt in Brüssel.